Online Casino per Telefonrechnung bezahlen

5/5 Jetzt Spielen
Jetzt Spielen

Online Casino per Telefonrechnung bezahlen

Der Boom bei den Online Casinos geht weiter. Längst haben viele von ihnen ihr Angebot auf die kleineren Displays von Smartphone, Tablet & Co. optimiert. Großer Vorteil: Nun kann man sein Lieblings-Casino mitnehmen, wohin man will.

Auch in Sachen Zahlungsmethoden tut sich Neues bei den Online Casinos. Nach wie vor reicht die Bandbreite von den klassischen Debit- bzw. Kreditkarten wie Visa und MasterCard bis hin zu zahlreichen E-Wallets wie Skrills und Neteller. Mehr und mehr setzt sich beim Online Spiel aber auch PayPal durch.

Vergleichsweise neu hingegen ist die Option, direkt und schnell vom Handy aus Einzahlungen im Online Casino vorzunehmen. Manche Casinos bieten ihren Spielern sogar schon an, das Online Casino einfach über die übliche Handyrechnung zu  bezahlen, die am Ende des Monats fällig ist!

Sinnvoll sind derlei schnelle Einzahlung natürlich gerade dann, wenn es beim Online Spiel mal nicht so gut läuft: Das Guthaben auf dem Spielerkonto schwindet, und man möchte ihm rasch eine kleine „Frischzellenkur“ verpassen. Hier bietet es sich geradezu an, per Smartphone oder Tablet tätig zu werden. Ein paar Mal mit der Fingerspitze auf das Display gestupst – und schon landet wieder Geld auf dem Spielerkonto.

Eine andere Situation: Vielleicht hat man seine Bankkarte gerade nicht dabei, möchte aber unbedingt ein attraktives Bonusangebot wahrnehmen, das gerade –  und nur für kurze Zeit –  von einem Casino bereitgestellt wird. Mit der genannten neuen Zahlungsmethode muss man nicht warten, bis man nach Hause kommt – denn nun kann man ganz einfach das Online Casino über die monatliche Handyrechnung bezahlen. Weiterer Vorteil: Zwar ist die Zahlung per Handyrechnung natürlich für das Smartphone optimiert – aber man kann sie auch beim Spielen am heimischen Computer nutzen.

Allerdings sind nicht alle Transferoptionen mobil nutzbar. Manchmal muss man sie zuvor am heimischen PC  freischalten. Möglich immerhin ist die Nachladung per Handy mit Kreditkarten von Visa und MasterCard. Auch die Codes der Paysafecard eignen sich für diese Zahlungsmethode, und auch Skrill, PayPal, Neteller und Clickandbuy sind verwendbar.

Insgesamt muss man sagen, dass das Bezahlen per Handy in Deutschland noch in den Kinderschuhen steckt. Immerhin gibt es aktuelle wieder einige Bemühungen der Finanzdienstleister, auch an der Supermarktkasse das Bezahlen per Handy möglich zu machen.

Der Fortschritt geht weiter: Nicht nur das Spielen auf dem Handy und das Bezahlen per Handy sind möglich. Die ersten Casinos bieten nun auch das Bezahlen des Online Casinos über Telefonrechnung an. Wie das funktioniert? Ganz einfach: Als Spieler muss man im Bereich der  angebotenen Zahlungsmethoden auf „Bezahlung per Telefonrechnung“ klicken und dann – meistens per SMS – die Einzahlung tätigen.

Zu den Finanzdienstleistern, die diese Option anbieten, Online Casino per Telefonrechnung zu bezahlen, gehört Payforit. Diese neue, innovative Zahlungsmethode wurde eigens für das Smartphone entwickelt.

Dabei ist Payforit ein Vermittlungsservice, der selbst lediglich die Zahlung weiterleitet. Aus diesem Grund muss man sich weder registrieren noch eine Software downloaden. Stattdessen gibt man seine Daten ein, also die eigene Telefonnummer. Alternativ versendet man einen bestimmten Code an eine andere Telefonnummer.In jedem Fall wird man Schritt für Schritt und gut verständlich durch das Prozedere geleitet und kann bei der Zahlung via Payforit eigentlich nichts verkehrt machen.

Vorteile von Online Casino per Telefonrechnung bezahlen

Diese Zahlungsmethode ist ganz simpel, rasend schnell und dabei gleichzeitig anonym: Der Empfänger erhält keinerlei Kontodaten, sondern weiß, dass der Betrag auf der Telefonrechnung des Kunden erscheinen wird, und er dadurch sein Geld erhält.

Verfügbarkeit

Payforit wird von den nachfolgenden Mobilfunkbetreibern unterstützt:

Nachteile

Ein Nachteil dieser Zahlungsmethode von Online Casinos per Telefonrechnung ist der, dass man auf diesem Weg keine Auszahlung vornehmen kann.

Fazit

Einerseits gibt es Payforit schon seit über einem Jahrzehnt, nämlich seit 2006. Andererseits erfreut sich dieser Dienst erst seit 2012 spürbar an Beliebtheit. Die Verfügbarkeit dieser Zahlungsoption beschränkt sich noch vorwiegend auf das Vereinigte Königreich, Österreich und die Schweiz. Je nach Nachfrage und der Kooperation der betreffenden Mobilfunkanbietern spricht jedoch nichts dagegen, dass Online Casino per Telefonrechnung bezahlen sehr bald auch in Deutschland eine für Spieler attraktive Zahlungsmethode sein wird und man auch hierzulande mehr und mehr Payforit Casinos für das Mobiltelefon findet.

Vor- und Nachteile

  • Online Casino Bonus
  • Online Casino
  • VIP Bereic Ein- und Auszahlungen
  • None
Jetzt Spielen

NEUE CASINOS BEWERTUNG

Die einfache Funktionsweise, in der man mit wenigen Klicks, aber samt Angabe von Betrag und Kaufgrund eine Zahlung vornehmen kann, ist eine nette Alternative zu anderen Zahlungsmethoden.

Die aktuell einzige Möglichkeit, in Online-Casinos so einzuzahlen, dass das Geld erst später abgebucht wird, ist PayPal. Wer bei PayPal die Möglichkeit hat, mit Lastschrift zu bezahlen, kann dies auch in den Online-Casinos tun, die PayPal anbieten.

5/5